Kantonaler Seniorenrat
St.Gallen

In Rorschach wurde am 25. Oktober 2016 der Kantonale Seniorenrat (KSR) gegründet.

Der KSR-SG ist das politische Fachorgan des Verbandes für Seniorenfragen St.Gallen-Appenzell für alterspolitisch relevante Themen auf strategisch-politischer Ebene.

Der KSR-SG als parteipolitisch unabhängiges und konfessionell neutrales Gremium setzt sich zum Ziel, die Bedeutung der älteren Generation in der Wahrnehmung der Öffentlichkeit (Verwaltung, Wirtschaft, Politik und Bevölkerung) zu verstärken, sowie ihre Interessen gegenüber Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit zu vertreten. Das Potenzial der Seniorinnen und Senioren soll genutzt und gefördert werden nach dem Grundsatz: Betroffene zu Beteiligten machen.

Zu diesem Zweck denkt, berät und gestaltet er kompetent und dynamisch einerseits auf strategisch-politischer Ebene im Bereich «Alter» rechtzeitig mit. Andererseits strebt er an, bei alterspolitischen Geschäften von den kantonalen Stellen jeweils rechtzeitig angehört und als verbindliche Vernehmlassungsinstanz im Bereich Alter einbezogen zu werden.

www.seniorenfragen-sgarai.ch